CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

AEG DB 5110PB Test

AEG DB 5110PB

AEG DB 5110PB

Unsere Einschätzung

AEG DB 5110PB Test

<a href="https://www.buegeleisentest.com/aeg/db-5110pb/"><img src="https://www.buegeleisentest.com/wp-content/uploads/awards/1288.png" alt="AEG DB 5110PB" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Bedienung
Preis-Leistung
AEG DB 5110PB bei Amazon:

    Merkmale

    • 4Safety ist 4-fache Sicherheit
    • 3-fache Sicherheitsabschaltung mit optischer und akustischer Warnung
    • sicherer Stand durch patentiertes, großflächiges, gummiertes Rückteil
    • Anti-Kalk System, Tropf-Stopp-System
    • GLISSIUM - emaillierte, kratzfeste Bügelsohle

    Technische Daten

    MarkeAEG
    ModellDB 5110PB
    Dauerdampf35 g/min
    Dampfstoß90 g/min
    Leistung2100 Watt
    ÜbertragungKabel
    Kabellänge1,9 Meter
    Wassertank300 ml
    BesonderheitenLeitungswasser, Variable Dampfeinstellungen, Antikalk, Tropfstopp
    Farberot, schwarz

    Das AEG DB 5110PB ist ein Dampfbügeleisen, bei dem Sicherheit ganz groß geschrieben wird. So ist es mit dem Feature 4Safety für 4-fache Sicherheit ausgestattet, das eine 3-fache Sicherheitsabschaltung mit optischer und akustischer Warnung sowie einen extra sicheren Stand beinhaltet. Zudem verfügt das Plätteisen über ein Anti-Kalk System, ein Tropf-Stopp-System sowie eine emaillierte und kratzfeste Bügelsohle. Wir haben das Bügeleisen unter die sprichwörtliche Lupe gelegt.

    AEG DB 5110PB bei Amazon:

      Ausstattung und Produktmerkmale

      Das Dampfbügeleisen hat eine leistungsstarke Dampfstoßfunktion, zudem wurde die Möglichkeit des Vertikaldampfs integriert. Darüber hinaus weist dieses Modell einen individuell regelbaren Dauerdampf sowie eine Feinspray-Funktion auf. Sicherheit wird bei diesem Dampfbügeleisen wie bereits erwähnt groß geschrieben, so schaltet es sich automatisch ab, wenn es länger als 30 Sekunden still steht oder umgestoßen wird. Die Abschaltautomatik wird nach 8 Minuten des Nichtgebrauchs aktiv. Die verbaute Selbstreinigungsfunktion ist nicht nur praktisch, sondern erhöht auch die Lebensdauer des Bügeleisens. An Leistung stehen beim AEG 2100 Watt zur Verfügung, außerdem eine konstante Dampfmenge von 35 g/min sowie ein einmaliger Dampfstoß von 90 g/min. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen.

      Bedienung und Verarbeitung

      Mit 300 ml ist der Wassertank recht spärlich ausgestattet, weshalb wir schon hier merkten, für wen sich das Bügeleisen eignet: Kleinere Haushalte. Die Kabellänge ist mit 1,9 Metern ausreichend dimensioniert. Das Bügelergebnis ist ordentlich, zwar braucht man ein paar Bügelgänge mehr als bei weitaus teureren Modellen, ehe das Wäschegut komplett faltenfrei ist, wie uns ein Vergleich der Kundenbewertungen auf Amazon verrät, das ist allerdings angesichts des vergleichsweise kleinen Preises keine Überraschung. Insgesamt wird der Single/kleinere Haushalt mit diesem Modell vollends zufrieden sein. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

      Preis-/Leistungsverhältnis

      Aktuell bekommt man das DB 5110PB für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis für dieses Bügeleisen ist angemessen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

      Fazit

      Beim vorliegenden Modell von AEG handelt es sich um ein solides Dampfbügeleisen der Einsteigerklasse, das sich in aller erster Linie für kleinere Haushalte eignet, die ein bis zwei Mal die Woche zum Plätteisen greifen müssen. Dann zeigt es zufriedenstellende Ergebnisse beim Bügeln und punktet mit seinen nicht üblichen Features in dieser Preisklasse. Für Vielbügler ist es aufgrund der geringen Dampfkraft nicht geeignet. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 57 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.3 Sterne vergeben.

      Neuen Kommentar verfassen

      Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell AEG DB 5110PB gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?